mobile menu
Tel.: 02045/5353 • Mobil: 0171/8383073

Kohlenmonoxidwarnmelder

Immer wieder kommt es im Ruhrgebiet zu Kohlenmonoxidvergiftungen. Der letzte Unfall ereignete sich im Oktober 2015 in Bottrop-Fuhlenbrock.

Dieses tückische Giftgas kann man nicht riechen, sehen oder schmecken. Es entsteht bei jeder Verbrennung. Die Unfälle entstehen durch Dohlennester im Schornstein, defekte Gasheizungen/Öfen oder witterungsbedingt.

Überall dort, wo Feuerstätten mit kohlenstoffhaltigen Brennstoffen betrieben werden, kann bei unvollständiger Verbrennung Kohlenmonoxid entstehen. Ein Kohlenmonoxidwarnmelder bietet Sicherheit, weil er rechtzeitig vor gesundheitsgefährdender Kohlenmonoxidkonzentration warnt.

Gerne beraten wir Sie zu Kohlenmonoxidwarnmeldern in Ihrem Gebäude. Die Kohlenmonoxidwarnmelder werden auf Wunsch von uns geliefert, montiert und gewartet. Die Leistungen werden nach Arbeitsauswand berechnet.

Download: Warnmelder vom Schornsteinfegermeister

Das neue Gebäudeenergiegesetz ist beschlossen und beinhaltet Vorgaben zur...

Weiterlesen

Liebe Kaminbetreiber jetzt im Sommer ist die richtige Zeit um Kaminholz für den...

Weiterlesen

Bei mildem Herbstwetter droht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Allein...

Weiterlesen