mobile menu
Tel.: 02045/5353 • Mobil: 0171/8383073

Feuerwehr Gladbeck setzt auf lebensrettende CO-Warner

Am Donnerstag haben Rettungssanitäter der Feuerwehr in Rentfort ein Familiendrama verhindert. Sie erkannten früh, dass im Haus Kohlenmonoxid war.

Am Donnerstag haben Rettungssanitäter der Feuerwehr in Rentfort ein Familiendrama verhindert. Sie erkannten früh, dass im Haus Kohlenmonoxid war.

 

Nur knapp ist eine Rentforter Familie am Donnerstagabend einer Tragödie entgangen. In ihrem Haus hatte sich Kohlenmonoxid (CO) ausgebreitet, ein giftiges Gas, das besonders tückisch ist, weil es geruch- und geschmacklos ist.

 

Es war wohl die Mutter (41), die ihrem Mann (47) und dem Sohn (9) das Leben rettete, indem sie gegen 19 Uhr den Rettungsdienst alarmierte. Von „Unwohlsein“ einer Person sei im Anruf die Rede gewesen, heißt es im Bericht der Feuerwehr. Rettungswagen und Notarzt rückten aus, um zu helfen.

 

Weiter zum Artikel der WAZ: https://www.waz.de/staedte/gladbeck/feuerwehr-gladbeck-setzt-auf-lebensrettende-co-warner-id212865159.html

 

 

Das neue Gebäudeenergiegesetz ist beschlossen und beinhaltet Vorgaben zur...

Weiterlesen

Liebe Kaminbetreiber jetzt im Sommer ist die richtige Zeit um Kaminholz für den...

Weiterlesen

Bei mildem Herbstwetter droht die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung.

Allein...

Weiterlesen